ECDL Base

Der kompakte ECDL besteht aus 4 Basis Modulen, die für den Erwerb des Zertifikats ECDL Base verpflichtend sind.

Inhalt/Module: 

ECDL Baustein Computer-Grundlagen

- Computer, Mobilgeräte und Speichermedien
- Betriebssysteme und Office-Programme
- Ordner und Dateien übersichtlich organisieren
- Internet und Drahtlosnetzwerke
- Computerviren und andere Bedrohungen

 

ECDL Baustein Online-Grundlagen

- E-Government, E-Banking, E-Learning
- Im Internet kritisch nach Informationen suchen
- Webinhalte herunterladen, speichern und drucken
- Datenschutz und Urheberrecht
- E-Mail und Online-Kommunikation

 

ECDL Baustein Textverarbeitung

- Briefe, Berichte etc. schreiben und speichern
- Automatische Rechtschreibüberprüfung
- Dokumente übersichtlich gestalten (formatieren)
- Tabellen, Bilder und Diagramme verwenden
- Briefe für Massenaussendungen erstellen
- Drucken von Dokumenten

 

ECDL Baustein Tabellenkalkulation

- Tabellenblätter für Zahlen und Beschriftungen
- Formeln für Grundrechnungsarten und Prozentrechnungen
- Funktionen für statistische Auswertungen
- Säulen-, Kreis- und Liniendiagramme
- Daten verschieben, kopieren und sortieren
- Drucken von Tabellen, Diagrammen und Listen

 
Nutzen: 
  • Sie können Office-Programme praktisch verwenden
  • Sie können schneller und besser am Computer arbeiten
  • Sie erhalten ein internationales Zertifikat als Qualifikationsnachweis
Voraussetzungen: 

Keine.

Prüfungsvorbereitung:

  • Kursbesuch an einem Test Center (nicht verpflichtend)
  • Selbststudium mit Hilfe von Lernmaterialien
Software: 
  • MS Windows 10
  • MS Windows 8
  • MS Windows 7
  • MS Office 2016
  • MS Office 2013
  • MS Office 2010
  • MS Office 2007
  • Open Source
Prüfung: 

Die Prüfung erfolgt in einem autorisierten ECDL Test Center.

Es wird die Erreichung der Lernziele überprüft, die im Lernzielkatalog für ECDL Base aufgelistet sind..

Prüfungsdauer: 45 Minuten pro Modul

Testmethode: 

Automatische Testsysteme (ATS):

Kosten: 

Richtpreise:

  • 1 Skills Card für Base/Standard (einmalige Registrierungsgebühr): € 60,-
  • Test (je Modul): € 26,50
  • Gesamt: € 166,00

Preis an Schulen:

  • 1 Skills Card für Base/Standard: € 46,- (ab Sept. 2013)
  • Test: € 14,-
  • Gesamt: € 102,00